Nürnberger BC 1 - TV 1848 Schwabach

68:110 (11:31, 32:64, 57:89)

Herren BOL

Nils Berndt

Kantersieg für Schwabacher Herren 1

 

Mit 68:110 besiegen die 48er Herren den NBC 1 und machen damit einen großen Schritt im Kampf gegen den Abstieg. 

Bereits nach dem ersten Viertel war die Marschrichtung der 48er klar. Obwohl nur zu sechst angereist, punkten die Schwabacher mit diesem Viertelergebnis deutlich über dem eigenen Durchschnittswert. In der Folge geht es ähnlich weiter. Die Schwabacher punkten weiter konstant hoch, lassen in der Defensive nun allerdings den Biss aus dem ersten Viertel vermissen. Dennoch kann die Führung weiter ausgebaut werden. Im dritten Viertel lassen die Gäste aus Schwabach dann weiter nach, die Nürnberger treffen ihre Würfe von außen und können das Viertel ausgeglichen gestalten( 25:25, 57:89 vor dem vierten Viertel). Im Schlussabschnitt lassen dann aber doch die Nürnberger Kräften bzw. der Wille nach und die Schwabacher bringen den Sieg routiniert nach Hause.

 

Boxscore: Krause (35/11-9), Allison (25/2/3-3), Walter (17/2/6-5), Biedenbach (15/1/4-2), Kisser (12/2-0), Gauer (6/1/4-3).

basketballdirekt.de