Damen 3 verteidigen mit 52:24-Sieg erfolgreich die Tabellenführung

 

Auf welch großen Kader die Damen 3 in dieser Saison zurückgreifen können, sah man im ersten Heimspiel.

Von den zehn Spielerinnen machten Jil Müller, Marietta Simon sowie Paulina Pfaffenberger ihr erstes Damen 3-Spiel dieser Saison.

Mit Weißenburg 2 kam der erwartet unangenehm robust spielende Gegner in die Hallenbad-Halle.

Allerdings merkte man schnell, dass die Schwabacherinnen individuell sowie als Team spielerisch überlegen waren.

So wurde der Vorsprung kontinuierlich ausgebaut und 10 Minuten vor Schluss war mit 20 Punkten Vorsprung das Spiel bereits gewonnen.

 

Aus einer starken Mannschaftsleistung stach heute Elena Fischer heraus, die in Angriff und Verteidigung komplett überzeugte.

 

Punkteverteilung:
Brigl, L. (12); Fischer, E. (9); Forster, I. (8); Simon, A. (6); Bodale, F. (5); Müller, J. (4); Schüle, A. (4); Kaiser, V. (2); Simon, M. (2); Pfaffenberger, P.

basketballdirekt.de