Deutlicher 63:36- Sieg der Damen 3 gegen Feuchtwangen

Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle und Doppelbelastung mit vorherigem Spiel der U18-1 konnten wir neun motivierte Spielerinnen aufbieten und damit drei mehr als Feuchtwangen.
Ab Mitte des ersten Viertels setzte sich unser Team kontinuierlich ab und dominierte - auch in unterschiedlichen Konstellationen - die Gäste in allen Belangen.
Als "Hausaufgabe" für die nächsten Trainingseinheiten ist das Spiel gegen Zone noch zu verbessern.
Schön, dass alle Spielerinnen scoren konnten!


Punkteverteilung: Schüle, T. (21); Kaiser, V. (13); Müller, J. (8); Simon, A. (6); Kirstgen, J. (5); Fischer, E. (4); Brigl, L. (3); König, E. (2); Gentsch, P. (1)

 

basketballdirekt.de