Meisterschaft eingesackt

 

Schon seit Wochen standen die U18-Mädels des TV 1848 Schwabach als Mittelfrankenmeister fest und damit für die „Bayerische“ qualifiziert. Am Sonntag wurde das dann durch das 61:34 (12:6, 10:5, 22:13, 21:10) einer Schwabacher Rumpfformation gegen TV 1877 Lauf amtlich, es war das letzte Punktspiel in der BOL in dieser Saison. Ja, und auch diese sehr junge „Sparbesetzung“ war dem Gegner in allen  Hinsichten überlegen.

 

TV 48: Julia Gentsch (18/1, 1/1), Ginie Walden (15, 3/1), Chiara Mehburger (7/1), Brigl (6), Antonia Schüle (6), Kratz (5/1), Kathrin Schmid (2) und Alicia Simon (2)

basketballdirekt.de