Ziel: Freude am Basketball

 

Im Spiel gegen das bislang sieglose Schlußlicht der Kreisliga, dem TuS 1861 Feuchtwangen, hat Coach Thomas Burghardt in seine Mannschaft vier Jungs der U12 „eingebaut“ und so entwickelte sich in der Halle über dem Schwabacher Hallenbad ein munteres und flottes Basketballspiel. Obwohl das Spiel relativ knapp aus ging – 59:39 (14:5, 17:8, 14:10, 14:16) – war der Schwabacher Erfolg nie gefährdet.

 

TV 48: Hammer (17, 3/1), Horn (16), Fourkiotis (6), Frim (4), Hahn (4), Wahsner (4), Christodoulakis (2), Leuthold (2, 2/0), Pentidis (2) und Stade (2)

basketballdirekt.de