Erstes Saisonspiel gegen den Post SV Nürnberg

 

Alle waren sehr aufgeregt und gespannt, wie es wohl werden würde. Mit moralischer Unterstützung der Eltern, Geschwister und Freunde reisten wir in Nürnberg an.

Auch für die Nürnberger Kinder war es das erste Spiel und auch sie wurden toll von ihren Familien unterstützt.

Wir hatten mit Sergej Schnell einen sehr verständnisvollen Schiedsrichter der Nürnberger. Er hat den Kindern gut geholfen sich zurecht zu finden und alle Situationen prima erklärt.

Nach dem Aufwärmen mit Trainerin Marietta ging es los. Für die meisten Kinder das erste richtige Basketballspiel überhaupt und es lief richtig gut. Sie haben sich prima zurecht gefunden, konnten einige Körbe erzielen und sich am Ende gemeinsam über die Gummibärchen freuen.

 

Für Schwabach waren Bela, David, Emile, Gloria, Lucas, Noah und Ole am Ball und freuen sich schon auf das nächste Spiel.

 

basketballdirekt.de