Kein Erfolgserlebnis für Damen 3

 

Mit „kleiner Besetzung“ mußte Coach Marion Simon wieder einmal mit den Mädels der Bezirksligamannschaft „Damen 3“ antreten. Kaum zu glauben, denn das Schwabacher Betreuerduo Simon/Nafcz verfügt über einen 21er-Kader. Und so setzte es nach durchaus gutem Schwabacher Spiel beim TV Fürth 1860 wieder eine Niederlage – diesmal mit 43:53 (14:14, 8:12, 15:7, 6:20). Drei Spielperioden waren die Schwabacher Mädels wenigstens ebenbürtig, zum Schluß fehlte sicherlich auch die Kraft und damit die Konzentration.

 

TV 48: Hubrich (21, 2/1), Hagen (7, 2/1), Brigl (4, 2/0), Alicia Simon (4, 2/0), Marietta Simon (4, 2/0), Pamina Löwl (2) und Bodale (1, 2/1)

 

Coach

Christine Nafcz

Training

Mo: 18.30 - 20.00 Uhr

Hallenbad Halle

Di: 18.30 - 20.00 Uhr

Goldschlägerhalle

News D3