H1 gewinnt in Groß'lohe

 

Am vergangenen Samstag ging es für die erste Schwabacher Herrenmannschaft nach Wendelstein zum Rückspiel gegen den SC Großschwarzenlohe. Nach dem deutlichen Sieg im Hinspiel, war es mit der Konzentration der Schwabacher nicht allzuweit. Dementsprechend schläfrig begann auch das erste Viertel. Fünf Punkte Vorsprung nach dem ersten Viertel sind eindeutig zu wenig. Auch zur Halbzeit schaffte man es lediglich einen 10 Punkte Vorsprung herauszuspielen. Dennoch hatte man nie das Gefühl, das Großschwarzenlohe in der Lage wäre, den Schwabachern hier noch einmal gefährlich zu werden. Auch in der zweiten Halbzeit hielten es die Gäste nach dem alten Sprichwort, "Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss" und hielt die eigenen Bemühungen gerade so hoch um den erspielten Vorsprung zu halten.

Trotz durchwachsener Leistung konnten die Punkte sicher eingefahren werden und das Ziel die Saison mit einer ausgeglichenen Bilanz abzuschließen ist weiterhin realisierbar.

 

Boxscore:

Neubert (24/1/7-1), Walter(13/1/5-2), Krause(11/8-3), Reiner(9/2-1), Männle (9/4-2), Lehn(6), Biedenbach(4/2-2), Gauer(3/1)

Coach

Nils Berndt

0172-4099799

herren2@48er-basketball.de

Training

Di: 20.00 - 22.00 Uhr

Hallenbad Halle

Do: 20.00 - 22.00 Uhr

Hallenbad Halle

News H1