Erneute Niederlage für die H1

Nichts zu holen gab es für die Herren 1 am vergangenen Samstag Abend in der Neustädter Markgrafenhalle. Die Hausherren machten von Anfang an deutlich, das man sich für die Niederlage in der letztjährigen Rückrunde revanchieren wollte, welchen den Neustädtern letztendlich den direkten Wiederaufstieg in die Bayernliga gekostet hatte.

Mit 27:12 ging das erste Viertel deutlich Neustadt. In der Folge konnten die Schwabacher die Angelegenheit ausgewogener gestalten, holten sich gar das zweite und das vierte Viertel (2.V - 16:20, 4.V - 14:21) und kamen zwischenzeitlich sogar nochmal bis auf 4 Punkte ran an den TTV Neustadt. Die Hausherren brachten den Sieg dennoch routiniert nach Hause - man trennte sich 79:71.

Hier wäre für die Schwabacher definitiv mehr drin gewesen. Einmal mehr hat die Schläfrigkeit im ersten Viertel die Tür zum Sieg schon früh weit zugestoßen. Dennoch zeigten die Gäste eine engagierte und über weite Strecken starke Leistung. Man muss sich definitiv nicht verstecken und freut sich schon auf das Rückspiel.

 

Für alle Hardcore-Fans gibt es hier das komplette Spiel, ungeschnitten und ungeschönt! 

Vielen Dank an David Muck (Trainer D1) für das Bereitstellen des Videos.

 

Coach

Nils Berndt

0172-4099799

herren2@48er-basketball.de

Training

Di: 20.00 - 22.00 Uhr

Hallenbad Halle

Do: 20.00 - 22.00 Uhr

Hallenbad Halle

News H1