Niederlage zu Saisonauftakt

 

In einer umkämpften Partie mussten sich die Gäste aus Schwabach am Ende mit 78:64 geschlagen geben und starten somit mit einer Niederlage in die neue Bezirksoberliga Saison.

 

Bei den 48er gab es im vergangenen Sommer einige Veränderungen. Das Schwabacher Urgestein Yannick Rapke schnürt ab dieser Saison seine Sneaker für die Nachbarn aus Treuchtlingen in der Bayernliga. Dafür bekamen die 48er Verstärkung in Form von Christian Reiner aus Heidelsberg, der allerdings im ersten Saisonspiel noch fehlte, sowie den beiden Eigengewächsen Jonathan Schmidt und Max Hofeditz.

Gleichzeitig steht mit Nils Berndt ein neues, dennoch nicht unbekanntes Gesicht, an der Seitenlinie. Im letzten Jahr noch als H2 Coach tätig, füllt er die Lücke die Alfred Stephan nach seinem Abgang gen Eggolsheim hinterließ.

Das erste Viertel konnte Lauf, nach einem Dreier mit Ablauf des Viertels, mit 21 zu 18 knapp für sich entscheiden. Leider verschlief man nun den Beginn des zweiten Viertels etwas und Lauf konnte sich einen 10 Punkte Vorsprung herausarbeiten. Jakob Meier hielt die Schwabacher aber im Spiel. Sechs seiner insgesamt 13 Punkte erzielte er in den letzten Minuten vor der Halbzeit Pause. 39:32 für die Hausherren.

Wie in der Vorsaison schafften es die Schwabacher leider nicht den Fokus aus der ersten Halbzeit wieder mit aus der Halbzeitpause zu nehmen. Mit 23 zu 13 geht der Spielabschnitt deutlich an die Laufer, die gerade in dieser Phase deutlich wacher und konzentrierter wirkten als die 48er. Das vierte Viertel konnten die Schwabacher dann wieder für sich entscheiden, wirkliche nahe kam man den Laufer leider dennoch nicht mehr.

Im Schnitt ein verdienter Sieg für die Laufer. Schwabach zeigte insgesamt zu viele Unkonzentriertheiten, sei es beim verlegen von Korblegern am Brett oder Ballverlusten. Lauf auf der anderen Seite zeigte ein starkes Umschaltspiel und kam somit immer wieder zu einfachen Punkten im eins gegen null.

 

Boxscore: Walter(25/6), Meier(13), Neubert(8), Krause(7), Sun(7/1), Biedenbach(2), Gauer(2), Duman, Schmidt, Hofeditz, Pöhlmann

 

Coach

Nils Berndt

0172-4099799

herren2@48er-basketball.de

Training

Di: 20.00 - 22.00 Uhr

Hallenbad Halle

Do: 20.00 - 22.00 Uhr

Hallenbad Halle

News H1