U16/2-Mädels behaupten Tabellenspitze

 

Coach Mila Walden und die Mädels der U16/2 – nur nominell eine U16 – haben in heimischer Halle die Tabellenführung der U16-BOL durch ein 46:32 (17:0, 13:11, 4:6, 12:15) gegen den Nürnberger PostSV 2 behauptet. Nach einem furiosen ersten Viertel – Offense wie Defense tadellos – ließ Mitte des zweiten Durchgangs die Konzentration bei den Einheimischen spürbar nach und der Gast aus der Noris konnte langsam aufholen. Und dann hatte der Schwabacher Coach auch Grund zur Kritik: schneller den Ball bewegen, mehr Einsatz in der Defense. Aber alles in allem eine starke Leistung gegen eine „richtige“ U16.

 

TV 48: Chiara Mehburger (17, 2/1), Nora Westenburger (12), Rebecca Kaiser (7, 4/1), König (4), Antonia Schüle (3, 4/1), Nele Götz (2), Selina Miederer (1, 2/1), Paula Gentsch, Göbel und Osmani

Coach

Mila Walden

0176-97614327

Milana.Walden@gmx.de

 

Training

Mo: 17.00 - 18.30 Uhr

Hallenbad Halle

Di: 16.00 - 18.00 Uhr

Goldschläger Halle

 

Alter

Jahrgänge 2004 & 2005

News U16wII